Wir haben es geschafft! Die erste Jubiläumsaktion zu unserem 50-jährigen Geburtstag

Wir haben es geschafft! Die erste Jubiläumsaktion zu unserem 50-jährigen Geburtstag ist am Sonntag, den 12. Mai 2024 über die Bühne – besser gesagt über die Weinstraße gegangen.

Das TadW – kurz für Theater an der Weinstraße – hat an einem Tag die ganze Weinstraße bezwungen. Bei bestem Wetter ging es um kurz nach 6 Uhr für die ersten beiden Fahrradfahrer*innen am Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach los, begleitet von unserem Support- und Social-Media-Bus. Einige Stunden später gibt es in Neustadt Verstärkung. Insgesamt 4 Fahrradfahrende quälen sich kurz darauf in auffallender Kostümierung die Haardt hoch, um einer Spielerin der diesjährigen Sommerproduktion zum Geburtstag zu gratulieren. Umwege bei 85km – kein Problem für das TadW. Um 13 Uhr wird in Wachenheim der Staffelstab an die Wandergruppe übergeben, die mit Schildern und Flyern bewaffnet jede Menge Aufmerksamkeit auf sich zieht. Allen voran die Kinder der Truppe. Auf dem Stadtfest in Bad Dürkheim treffen wir dann einen Fotografen der Rheinpfalz und kommen zu der Ehre am nächsten Tag das Aufmacherbild des Artikels über das Dürkheimer Stadtfest zu sein. Ortsausgang Bad Dürkheim wenig später: die Kinder plantschen im Bach, der Staffelstab wird an die letzten drei eifrigen Radfahrer*innen übergeben, von denen immerhin zwei kurz nach 17 Uhr das Haus der Deutschen Weinstraße in Bockenheim erreichen. Wer sowas schafft, schafft alles, auch alle Stücke Shakespeares an einem einzigen Abend zu spielen. Ihr glaubt uns nicht? Überzeugt euch selbst ab dem 8. Juni bei „Shakespeares sämtliche Werke – leicht gekürzt“ auf der Klosterruine Limburg!

Das Theater an der Weinstraße wird unglaubliche 50 Jahre alt

Das Theater an der Weinstraße wird unglaubliche 50 Jahre alt. Seit 1974 hat das Amateur-Theater jedes Jahr mindestens eine Produktion auf die Bühne gebracht. Nicht viele Amateurgruppen, auch wenige freie Theater können bereits auf eine derart lange Schaffenszeit zurückschauen. Wirkstätte, Theaterheimat und Hauptspielort war dabei immer die Klosterruine Limburg in Bad Dürkheim. In der Tradition der Festspiele von Rosa Maas und noch vor der Erfindung des Limburgsommers, zu dem die Aufführungen des TadW mittlerweile gehören, hat die Theatergruppe jedes Jahr auf der Limburg ein abwechslungsreiches, unterhaltendes und anspruchsvolles Programm geboten. Selbst Corona konnte die Theaterschaffenden nicht in die Knie zwingen – 2020 und 2021 erfand das TadW kurzerhand Pandemie-gerechte Theaterspaziergänge in Kleingruppen um die Limburg herum.

Zum 50-jährigen Jubiläum hat sich das Theater an der Weinstraße ein paar ganz besondere Aktionen einfallen lassen:

  • Sonntag, 12. Mai 2024: Weinstraßen-Marathon des TadW

  • Samstag, 08. Juni 2024: Premiere des Jubiläumsstücks „Shakespeares sämtliche Werke – leicht gekürzt“ und Festakt

  • Samstag, 2. November 2024: Offener Workshop

 

Wer Lust hat beim Theater an der Weinstraße mitzuwirken oder sich für eine der geplanten Aktionen interessiert, kann sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

Auf die nächsten 50 Jahre!

Vorverkauf und Termine für "Der kleine Prinz"

Wir freuen uns endlich weitere Details bekannt geben zu dürfen:

PREMIERE:
Sonntag, 11. Juli 2021 um 16:30 Uhr

Weitere Vorstellungen
11. Juli 18:30 Uhr
17. Juli 15:00 Uhr 17:00 Uhr 19:00 Uhr
18. Juli 15:00 Uhr 17:00 Uhr
01. August 15:00 Uhr 19:00 Uhr

Tickets

Erwachsene 12,- Euro
Studenten/Schüler/Jugendliche 9,- Euro
Kinder unter 10 Jahren frei

Tickets sind ausschließlich im Vorverkauf online und bei allen Reservix Vorverkaufsstellen erhältlich. Start des Vorverkaufs ist am 21. Juni 2021 - weitere Infos --> hier <-- 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Heute Premiere

In wenigen Stunden steigt die PREMIERE von

Die ganze Limburg ist Bühne

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!
Mittlerweile ist auch der 25.07 AUSVERKAUFT - Es sind nur noch wenige Restkarten für den 26.07 erhältlich! Also Beeilung!
Für alle glücklichen Ticketinhaber: Bitten seien Sie rechtzeitig am Startpunkt am Märchenwald Parkplatz. Dort erhalten Sie dann alle weiteren Infos für Ihren Spaziergang!

Und planen Sie bitte extra Zeit für die PARKPLATZSUCHE ein - am besten direkt weiter entfernt parken und laufen. Es wird voll!

Erfolgreiche Generalprobe

Am vergangenen Wochenende haben wir die Generalprobe von

Die ganze Limburg ist Bühne

erfolgreich absolviert. Unser Testpublikum hat alle Abläufe getestet, damit wir Ihnen bei der Premiere am kommenden Wochenende ein noch besseres Erlebnis bieten können!

Noch keine Tickets? Dann wird es aber höchste Zeit:

18. Juli - nur noch Restkarten für 18:20 & 18:40
19. Juli - AUSVERKAUFT

25. Juli - Diverse Uhrzeiten verfügbar
26. Juli - Diverse Uhrzeiten verfügbar

Noch ein Hinweis:
Bitte kommen Sie zu unseren Aufführungen zu Fuß oder nutzen Sie die verfügbaren Parkplätze. Achtung: Die Parkplätze an der Limburg und am Märchenwald sind stark begrenzt. Planen Sie also besser etwas mehr Zeit ein um ggf. auch in der Karl-Räder-Allee & Schillerstraße parken zu können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tipps zur Buchung & Wetterinfo

Die ganze Limburg ist Bühne 

beginnt in knapp einer Woche! Die einzelnen Startzeiten füllen sich immer mehr. Um Ihnen die Buchung zu erleichtern, hier ein paar Tipps:

 

TIPP 1
Buchen Sie Ihre Tickets in einer Vorverkaufsstelle direkt; Vorverkaufsstellen sehen wie viele Tickets noch für die einzelnen Uhrzeiten verfügbar sind und können Sie beraten! Diese Funktion ist im Online-Shop aus technischen Gründen nicht verfügbar.

TIPP 2
Wenn Sie eine Gruppe mit mehr als 10 Personen sind, müssen Sie sich auf zwei oder mehr Uhrzeiten aufteilen. Leider können wir keine Gruppen mit mehr Personen pro Uhrzeit zulassen.

TIPP 3
Gerne können Sie uns Ihre konkrete Anfrage auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Am besten mit Ihrer Telefonnummer, wir rufen Sie dann zurück und machen die Beratung/Buchung am Telefon.

 

Zum Schluss noch eine Info zum Wetter, da wir diese Frage häufig gestellt bekommen:

Es gibt kein schlechtes Wetter

Getreu diesem Motto findet der Spaziergang bei jedem Wetter statt. 
Sollte es z. B. ein Gewitter geben, werden wir dies abwarten und danach weitermachen. Dies dient zum Schutz der Gäste und aller Beteiligten. 
In unserer 46-jährigen Vereinsgeschichte musste wir aber erst 2 Vorstellungen abbrechen.
Infos finden Sie immer aktuell hier auf der Homepage oder auf Facebook.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch (und auf gutes Wetter)!

Die ganze Limburg ist Bühne - Ein Theaterspaziergang in 90 Minuten

Die ganze Welt ist Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler, sie treten auf und gehen wieder ab.“ 

– WILLIAM SHAKESPEARE

 

Wir freuen uns bekannt zu geben, das wir in enger zusammenarbeit mit der Stadt Bad Dürkheim, doch noch Kultur in der Klosterruine Limburg anbieten können! 

Spazieren Sie allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie durch die Limburg, folgen Sie dem Pfad des Theaters und entdecken Sie getreu dem Motto des großen englischen Dichters die Schauspiel-Welt in einzelnen Stationen. Das Theater an der Weinstraße zeigt an verschiedenen Stellen auf der Limburg kleine Ausschnitte aus den spannendsten Stücken der Theaterwelt. Sehen Sie Szenen aus Shakespeare und Brecht, aus großen Klassikern der Filmgeschichte, hören Sie Lieder und bestaunen Sie Fechtkämpfe.

 

Termine:

Samstag, 18. Juli 2020 von 15:00 Uhr bis 18:40 Uhr
Sonntag, 19. Juli 2020 von 13:00 Uhr bis 16:40 Uhr

Samstag, 25. Juli 2020 von 15:00 Uhr bis 18:40 Uhr
Sonntag, 26. Juli 2020 von 13:00 Uhr bis 16:40 Uhr

In den genannten Zeiträumen startet alle 20 Minuten eine Gruppe. Bei der Ticketbuchung suchen sie sich einfach Ihre gewünschte Startzeit aus!

 

Tickets sind ab sofort bei der Tourist Information Bad Dürkheim, Online oder bei allen Reservix Vorverkaufsstellen erhältlich!
9,- Erwachsene   |   6,- Ermäßigt (Schüler & Studenten)   |   Kinder unter 12 Jahren sind kostenlos

 

Für Ihre Sicherheit:
- Die Gruppengröße ist auf maximal 10 Personen pro Startzeit beschränkt
- Während des Spaziergangs ist ein Abstand von mindestens 1,5 m zu anderen Gästen einzuhalten
- Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung wird empfohlen, 
- Nur für die Teilnahme an der Station "Krypta" ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung erforderlich. Der Rest des Spaziergangs findet im Freien statt.
- Die Bestuhlung der einzelnen Stationen wird nach jedem Gast desinfiziert

 

Weiter Infos finden Sie unter Spielplan!

Sommerprogramm geplant

Wir bedauern sehr, dass wir die Produktion "Merlin oder Das wüste Land" für 2020 absagen mussten. Aber das TadW gibt sich dem Virus nicht geschlagen, die Tafelrunde arbeitet an Ideen und neuen Formaten, wie wir dennoch in diesem Sommer ein bisschen Corona-taugliches Theater auf die Limburg oder in die Stadt bringen können. Natürlich wollen wir dabei darauf achten, dass die Gesundheit von uns allen nicht darunter leidet. Deshalb lassen wir jetzt die Köpfe rauchen und schmeißen unsere Impro-Skills an. Stay tuned - das TadW meldet sich bald wieder, bis dahin Fäuste hoch und gesund bleiben!

 

Ihr Theater an der Weinstraße